Ersteinschätzung2018-10-17T17:44:19+00:00

– SCHNELLE BERATUNG – PLANBARE KOSTEN –

Ersteinschätzung per Email

Sie sind sich unsicher, ob überhaupt Erfolgsaussichten in Ihrem Fall bestehen und zögern daher, einen Anwalt zu Rate zu ziehen, da Sie erhebliche Kosten befürchten?

Wir bieten Ihnen an, uns eine Zusammenfassung Ihres Falls über das Kontaktformular per E-Mail zu schildern oder uns über die E-Mail-Adresse info@Kanzlei-Utsch.de vorab Unterlagen zu übersenden. Wir können so einschätzen

  • ob die Sache überhaupt in eines unserer Fachgebiete fällt oder wir Ihnen eine/n Kollegen/in empfehlen,
  • ob Sie sofort eine anwaltliche Beratung oder Vertretung benötigen oder Sie beispielsweise zunächst eine Beratung des Jugendamtes in Anspruch nehmen sollten bzw. in Sorge- oder Umgangssachen sogar müssen,
  • mit welchen Kosten Sie rechnen müssen,
  • ob ein persönliches Gespräch erforderlich oder eine telefonische Klärung möglich ist,
  • welche Unterlagen wir ggf. noch benötigen.

Ihre Anfrage ist völlig unverbindlich, es entstehen keine Kosten!

Bitte beachten Sie, dass wir bereits in diesem  Fall, soweit erforderlich, Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Hinweise zur DSGVO geltend entsprechend.

zum Onlineformular

“Wer Recht erkennen will, muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben.”

Aristoteles

“Recht zu haben ist nur halb so schön, wenn kein anderer Unrecht hat.”

Orson Welles

“Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben.”

Bertrand Russell